Johannes Kobelt Quantett


Freitag 20.3.2020 20:00 Aula Wilmatt

virtuos, humorvoll, schön

Von der Klassik zum Old Time Jazz -
45 Jahre “Johannes Kobelt Quantett”

 

Seit 45 Jahren tourt das Musiker-Trio, das hinter diesem Namen steckt, über die Schweizer Kleinkunstbühnen: im Gepäck über 20 Instrumente aus der Zeit zwischen 1580 und heute, darunter auch solche, die wenig zu hören sind. Das neue Programm “Quantettologie” ist eine Reise durch diese 45 Jahre Bühnenpräsenz und besucht viele musikalische “Länder” wie das Bachland, das Balalaika- oder das Käseland. Das Spektrum rejcht von Klassik über Volksmusik bis zum Old Time Jazz. Liebhaber aller Stilrichtungen kommen beim Johannes Kobelt Quantett voll auf ihre Rechnung. Auch nach 45 Jahren ist bei den drei hervorragenden Musikanten nichts zu spüren von Routine oder Abgeschliffenheit. Immer noch musiziert das Trio mit echter Freude und Begeisterung, die rasch auch das Publikum erfassen. Das ganze Programm wird zudem lebendig und humorvoll kommentiert. Das Johannes Kobelt Quantett tritt nach 2009 zum zweiten Mal in Therwil auf.

 

 

Als "Tröschterli" hier der Link auf die Homepage des Johannes Kobelt Quantett, einfach zum Reinhören!

www.quantett.ch

 

 

Dieser Anlass musste wegen Corona leider abgesagt werden!

Wir konnten ihn zum Glück um ein Jahr verschieben auf Freitag, 12. März 2021. Wir freuen uns!



veranstaltungsort

Aula Wilmatt

Von der BLT-Station «Hüslimatt» resp. «Therwil Zentrum» sind es ca. 7min zu Fuss bis zur Aula der Schule Wilmatt.